• 2023-02-02

Lernen Sie diese 9 Tricks, es ist nicht problematisch, überhaupt ein Baby herauszunehmen

Sep 30, 2022

Wenn es darum geht, das Baby herauszunehmen, werden sich viele Mütter zurückziehen! Wenn Sie Ihr Baby zum Ausgehen bringen und Reisen genießen möchten, ist es wirklich nicht so schwierig. Solange Sie ein paar Tipps haben, sind Sie vielleicht angenehmer! Wenn es darum geht, das Baby herauszunehmen, werden sich viele Mütter zurückziehen! Wenn Sie Ihr Baby zum Ausgehen bringen und Reisen genießen möchten, ist es wirklich nicht so schwierig. Solange Sie ein paar Tipps haben, sind Sie vielleicht angenehmer!

1. Listen Sie die Verpackungsliste im Detail auf

Viele Leute sagen, dass es leicht ist, den Osten zu vergessen, als Mutter als Mutter nicht mehr so u200bu200bgut ist, die Erinnerung nicht mehr so u200bu200bgut ist, das Osten zu vergessen Die Liste ist sehr wichtig! Obwohl es bei der Verpackung einige Schwierigkeiten und Drucke geben kann, können sie nach der Vorbereitung einer Liste geändert werden. Die Puppe war unglücklich.

2. Bereiten Sie Baby -Snacks vor

Baby -Snacks sind wirklich zu Röhrchen! Wenn Sie möchten, dass Ihr Baby ruhig ist, müssen Sie Snacks mit Ihnen zubereiten . Vermeiden Sie es jedoch, Ihr Baby vor dem Essen zu viel essen zu lassen.

3. Die gestaffelte Reiseroute von Freizeit und Beschäftigung

Es ist wichtig, eine für Babys geeignete Reiseroute zu arrangieren. ist nicht so gut wie Erwachsene. Die zu kompakte Route, nicht nur der schädliche Bösewicht, sondern auch die Erwachsenen, die die Kinder überall hin mitnehmen, sind nicht gut. Vereinbaren Sie Aktivitäten, die für Kinder geeignet sind, Sie können an dem Punkt spielen oder die Reise durchlaufen und langsam einen Tag leben. Auf dem Weg eines Babys ist auch eine weitere Art des Lebensstils. Baby zum SpielenEs ist absolut wie das Neue und hasst das Alte. Die Spielsachen, die ich gelegentlich gekauft habe Sie können auch verschiedene Grafikkarten vorbereiten, damit Sie keine Angst vor dem langweiligen Ihres Babys haben!

[123 ]] 5. Bereiten Sie kaltes Medikament oder Reinigungsmittel vor
Das Beunruhigendste während der Reise ist, krank zu werden, insbesondere wenn das Baby versehentlich Erkältung fängt, aber es wird verlieren. Achten Sie daher mehr auf die Reinigung beim Ausgehen. Ob vor dem Essen oder Spielen, denken Sie daran, Ihre Hände zu waschen. Wenn Sie ins Ausland gehen, sollten Sie mehr darauf achten.

6. Ignorieren Sie die Vision dieser Menschen Alle Menschen. Es ist freundlich und nachdenklich, aber Sie werden zwangsläufig einige Menschen begegnen, die lautstarke Kinder verdächtigt werden oder nicht wie Kinder tun. Denken Sie daran, lassen Sie diese Menschen nicht gut gelaunt, konzentrieren zusammen mit deinem Baby.

8. Vorbereitung auf einen elastischen Reiseplan Für eine solche Reise ist es nicht für Babys geeignet, und da das Baby nicht so geduldig ist wie Erwachsene, kann die Planung einiger Aktivitäten im Voraus die Ungeduld des Babys vermeiden. Der Plan muss jedoch noch den elastischen Raum behalten, und es gibt zu viele mögliche Notfälle, die während der Reise auftreten.

9. Fang nicht die Reiseroute, genieße jeden Moment

Manche Leute sagen: „Schau die Welt aus der Perspektive eines Kind, alles wird schön sein „eine kleine Blume und eine Ameise kann das Kind ausrufen. Lernen Sie, „in der Gegenwart zu leben“ wie ein Kind, beeilen Sie sich nicht, um die geplante Reiseroute zu beenden, und schätzen Sie es mit langsamen Schritten. Vielleicht wird es verschiedene Entdeckungen geben.

Schließlich ist das Wichtigste nicht die Vorbereitung, aber Sie haben diesen Schritt getan? Vielleicht, welche lustigen Orte spielen heute, kann das Baby am nächsten Tag vergessen, aber es ist nicht die schönste Erinnerung für Erwachsene, wenn jedes Foto aufgenommen wird, egal wie müde, solange die Erinnerungen in Ihrem Kopf schön sind. Das Baby ist jetzt glücklich, alles ist es wert!